Seiteninhalt
Drucken

Über uns

Über uns

Über uns

  

Ich möchte gleich im Anfang zum Ausdruck bringen, dass der EWIGE gnädig ist, wem er will.

Denn als ich meine Heimatstadt Kapstadt verließ, war ich noch an die weltlichen Sachen gebunden.

Ich wusste zwar, dass der Ewige der einzige wahre Gott ist. Doch das war schon alles.

Aber in Durban kam ich in eine Todessituation, aus der mich der EWIGE rettete. Da wurde ER mir

zur reellen Wirklichkeit.

Meine Quartiersleute nahmen mich mit in ihre christliche Gemeinde, in der es mir anfangs gefiel.

 

So bekam ich eine Bibel geschenkt und las aufmerksam im Alten Testament.

Ein Mitglied beobachtete mich und erklärte mir: „Lese im NT, das ist aktuell, das AT brauchen

wir nicht mehr."       

Da antwortete ich ihm: „Aber viele Prophezeiungen sind noch nicht erfüllt, die darin stehen",

deshalb interessiert es mich.

 

Mein Weg führte mich später in ein Missionswerk, wo ich missionarisch tätig wurde.                    

Nach einiger Zeit entdeckte ich durch das Studieren in den Heiligen Schriften zu meiner

Verwunderung einige Unstimmigkeiten in den Übersetzungen.                                                   

Besonders als ich mich mit Römer 11 beschäftigte, war ich sprachlos über diese Aussage.

Durch die Kontakte des Missionswerkes kam ich schließlich nach Europa.

Hier begann ich meine Erkenntnisse niederzuschreiben und gab zunächst eine Broschüre heraus,

mit dem Titel: "Zurück zu den Wurzeln des edlen Ölbaumes".

 

Viele Menschen wollten dann mehr darüber wissen und im Laufe der Zeit kamen weitere Erkenntnisse dazu,

sodass wir nun das Buch "Mein Zeugnis" herausgeben.

 

 

 Das Buch gibt es auch in Englisch bei: http://www.quickfox.co.za

 Klicken sie auf den Button Quickfox Titles + dann auf das Buch "My Testamony"

 

 Wer Israel beim Bäume aufforsten oder Wasser recyceln helfen möchte, kann KKL wählen:

 Hier klicken: http://www.jnf-kkl.de